Sicherheit ist Führungsaufgabe

Ariadne Sicherheitsmanagement

Sozio-technische Systeme moderner Gesellschaften sind überaus komplex, wie beispielsweise Verkehrssysteme, die Menschen zur Kommunikation nutzen. Der Umgang einer Gesellschaft mit sicherheitskritischen Bereichen wird durch ihre Sicherheitskultur bestimmt. Sie wächst mit Informiertheit und Vertrauen, ist physikalischen Daten jedoch nur eingeschränkt zugänglich, multifaktoriell und bleibt unscharf.

Fehler- und Sicherheitsmanagementsysteme (FMS/SMS) sind Programme der internationalen Zivilluftfahrtorganisation ICAO zur Verbesserung der Sicherheit im Luftverkehr. Sie werden von Vertragsstaaten durch Sicherheitsprogramme umgesetzt und überwachen die betriebsinternen SMS der Flughafenbetreiber, Luftverkehrsgesellschaften, Wartungsbetriebe und Schulungseinrichtungen. SMS verstehen Sicherheit als Führungsaufgabe, untersuchen Unfälle und Gefährdungen, erkennen latente Gefahren, berichten und beugen vor.

Zunehmend werden Sicherheitsmanagementsysteme im Straßen-, Schienen und Seeverkehr, aber auch von Krankenhäusern und anderen sicherheitsrelevanten Organisationen eingesetzt.

11

Social Bookmarks